Mahdia

Mahdia
MAHDIA

vendredi 1 mai 2015

Wochenmarkt - Skifa el Kahla -Freitagsmarkt





Die Stadt Mahdia liegt reizvoll auf einer felsigen Halbinsel am Cap Afrique. Das riesige Stadttor Skifa el Kahla, das Wahrzeichen Mahdias, kündet von der großen Vergangenheit der alten Residenzstadt. Ein großes Erlebnis ist der Besuch des Wochenmarktes, der jeden Freitag stattfindet und Menschen aus der ganzen Region anlockt. 
Unzählige Marktbesucher drängen sich durch die mit Verkaufsständen gesäumten Gassen. In der großen Markthalle werden vor allem Gemüse, Fleisch und Waren des täglichen Gebrauchs verkauft. Abseits des Marktes ist vom geschäftigen und hektischen Treiben nichts mehr zu spüren. In der Medina herrscht eine gemächliche Ruhe, die nur von den Gebetsrufen des Muezzins unterbrochen wird. Das Stadttor mit seinem tunnelartigen Durchgang von 44 Metern Länge führt wieder aus der Medina hinaus. Da viele Touristen diesen Tunnel durchschreiten, ist er ein lohnenswerter Standort für Souvenir-Händler.

ein großes Dankeschön an Peter Menzel und Michael Donner

0 commentaires:

Enregistrer un commentaire